Amnanda Kur für Tiere (Hunde)

Nicht nur Menschen, auch Tiere können die unterschiedlichsten Erfahrungen von Stress, Unfällen, Missbrauch (häufiger durch Fehlinterpretation durch den Besitzer) machen und daraufhin sonderbare Verhaltungsweisen entwickeln wie häufiges Bellen, gieriges Fressen. Gestörtes Verhalten bei Pferden und Hunden kennen wir von extrem scheu bis zu unberechenbar aggressiv.

Die Erfahrung zeigt – auch bei Tieren entwickelt sich in stabiler Weise Entspannung, Ausgeglichenheit und Vertrauen.

Die Kur läuft über ein Jahr und besteht aus 12 monatlichen Behandlungen. Hierbei werden verschiedene Öl-Kräuter-Mischungen nach exakt vorgeschriebener Zusammenstellung und Reihenfolge aufgetragen.

Gebühr pro Behandlung: jeweils ca. 60 Minuten 65 €